Neues Tutorial: Dorico 3.5 - Zwei MIDI-Kanäle für Klavier definieren! Endlich gelöst! "
Yamaha - Smart Pianist » Smart Pianist Positionsbalken
#1

Smart Pianist Positionsbalken

in Yamaha - Smart Pianist 26.01.2021 12:05
von Janna Rooky | 14 Beiträge | 70 Punkte

Hallo Harald,

vielen Dank für die schnelle Hilfe.
Ich habe jetzt das Standard-Klavier auf CFX Grand geändert und auch im Main steht das ausgewählte Instrument auf CFX Grand. Es ist nun tatsächlich ein Unterschied zu hören. Allerdings habe ich es an einem kleinem Übungsstück (einfach gesetzte Klaviernoten) ausprobiert. Nun werde ich auf die Suche nach einer komplexeren Midi-Datei gehen. Mit zwei Mal Klavier (Vier Hände) habe ich es gerade eben ausprobiert und Bösendorfer eingestellt. Auch hier ist ein Unterschied zu hören. .

Ich stelle deinen Beitrag und diese Antwort heute in das MixMaster-Thema.
--> Gern.

Mein zurückgestelltes Problem mit Smart Pianist ist folgender Art: (auch hier könnte ich ein neues Thema öffnen?)
Normalerweise läuft beim Spielen / Üben ein schmaler oranger Balken mit. Bei meinen mit Finale erzeugten Dateien ist das auch überwiegend so, aber dann wird der schmale Balken breit und legt sich fast über alle Noten. So sieht man 1) nicht mehr wo man gerade ist und 2) kann ich den Abschnitt, welchen ich üben möchte, dann mit der A --> B Einstellung (Loop) nicht einstellen.

[[File:Piano Star 4 Hände Smart Pianist Fehler in Spielverlaufsanzeige.PNG_2.png|none|auto]]

LG Janna

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Piano Star 4 Hände Smart Pianist Fehler in Spielverlaufsanzeige.PNG 

zuletzt bearbeitet 26.01.2021 14:00 | nach oben springen

#2

RE: MixMaster

in Yamaha - Smart Pianist 26.01.2021 12:59
von djangobaer Master | 103 Beiträge | 550 Punkte

Hi Janna!

Ich hatte diese Problem vor zwei Jahren auch einmal, aber mir mfällt nicht mehr ein wie das zu lösen war.
Kannst du mir dein MIDI senden. Ich gebe dir einen Dropbox-Ordner frei. Dort kannst du den Song dann reinstellen und ich kann dir einige Klavierstücke zum Testen reinstellen.

LG
Harald


nach oben springen

#3

RE: Smart Pianist Positionsbalken Fehler

in Yamaha - Smart Pianist 17.02.2021 20:13
von Janna Rooky | 14 Beiträge | 70 Punkte

Hallo Harald,
auf Deine Antwort auf das Problem mit dem Positionsbalken bei Smart Pianist bin ich erst jetzt wieder gestoßen. Das ist wohl durch die Fixierung auf Finale passiert.
Ich habe die Finale- und die MIDI-Datei in die Dropbox gestellt. Wobei das Problem bei allen Stücken auftritt. Es tritt immer dann auf, wenn Smart Pianist die Zeile wechselt.
Vielleicht fällt Dir ja die Lösung des Problems wieder ein.
LG Kerstin

nach oben springen

#4

RE: Smart Pianist Positionsbalken Fehler

in Yamaha - Smart Pianist 17.02.2021 22:08
von djangobaer Master | 103 Beiträge | 550 Punkte

Zitat von Janna im Beitrag #3
Hallo Harald,
auf Deine Antwort auf das Problem mit dem Positionsbalken bei Smart Pianist bin ich erst jetzt wieder gestoßen. Das ist wohl durch die Fixierung auf Finale passiert.
Ich habe die Finale- und die MIDI-Datei in die Dropbox gestellt. Wobei das Problem bei allen Stücken auftritt. Es tritt immer dann auf, wenn Smart Pianist die Zeile wechselt.
Vielleicht fällt Dir ja die Lösung des Problems wieder ein.
LG Kerstin


Hi Janna!

Also eines geht bei MIDI und auch bei SmartPianist nicht. Ohne die Grundeinstellungen von MIDI ist das Abspielen von Files zwar möglich, aber die korrekte Anzeige in Smart Pianist funktioniert sehr selten.

Kurz erklärt:
Wenn man GM Instrumente verwendet und das sind alle die aus den Notationsprogrammen als Basis verwendet werden, dann muß man das GM-System auch einschalten. Dann weiss das Empfangssystem was da kommt.
Zum Vergleich. Wenn du kein Tempo angibst, dann kann das Orchester nicht gemeinsam spielen.
001:1:0101 Sysex=F0 7E 7F 09 01 F7 GmMIDI : On

Das GM2 lautet (Das sind erweiterte Voices über die 128 des GM hinaus)
001:1:0102 Sysex=F0 7E 7F 09 03 F7

XG entsprechend (Das sind dann die Voices die wir am CSP verwenden, Bösendorfer, ...)
001:1:0103 Sysex=F0 43 10 4C 00 00 7E 00 F7 XG System On

Alle anderen Sysex-Befehle die du sonst noch in MixMaster soiehst dienen dem Smart Pianist zur Definition der Einstellungben wie Guide und Spurwahl. Diese sind nicht so wichtig, denn das kannst du auch am SmartPianist einstellen.


nach oben springen

#5

RE: Smart Pianist Positionsbalken Fehler

in Yamaha - Smart Pianist 17.02.2021 22:09
von djangobaer Master | 103 Beiträge | 550 Punkte

Sorry, ich vergas!

Das überarbeitete MIDI steht im Ordner.

LG
Harald


nach oben springen

#6

RE: Smart Pianist Positionsbalken Fehler

in Yamaha - Smart Pianist 18.02.2021 19:38
von Janna Rooky | 14 Beiträge | 70 Punkte

Hallo Harald,
zunächst erst einmal vielen Dank für die sehr schnelle und optimal gelöste Antwort bzw. das bearbeitete MIDI. Es funktioniert bestens.
Nun möchte ich alle meine MIDIs selbst so in Ordnung bringen, dass dieses Problem ein für alle Mal verschwindet.

Ich nahm zunächst an, dass nun mit Finale alles eingestellt werden kann. Dies ist aber nicht so, richtig?

Also versuche ich mal mit meinen Worten mein Vorgehen für die Erstellung neuer Dateien zu beschreiben.
1. Finale Noten usw. eingeben
2. Finale Kanal im Partiturfenster festlegen: Schlüssel / Hände festlegen
3. Finale Klang einstellen (Partiturfenster vorher Wiedergabe auf Midi umstellen)
4. nach Speichern als Midi exportieren
5. MixMaster Midi-Daten einstellen (hier weiß ich nicht wo) so wie von Dir angegeben
Frage: Welche Einstellung steuert (direkt bzw. indirekt) den Positionsbalken bei Smart Pianist?
6. Feintuning der Datei durch Einstellungen in Smart Pianist?

Ich fürchte, dass ich noch Zeit benötige, um hier richtig durchzusteigen.

LG Janna

nach oben springen

#7

RE: Smart Pianist Positionsbalken Fehler

in Yamaha - Smart Pianist 19.02.2021 14:10
von djangobaer Master | 103 Beiträge | 550 Punkte

Zitat von Janna im Beitrag #6
1. Finale Noten usw. eingeben
2. Finale Kanal im Partiturfenster festlegen: Schlüssel / Hände festlegen
3. Finale Klang einstellen (Partiturfenster vorher Wiedergabe auf Midi umstellen)
4. nach Speichern als Midi exportieren
5. MixMaster Midi-Daten einstellen (hier weiß ich nicht wo) so wie von Dir angegeben
Frage: Welche Einstellung steuert (direkt bzw. indirekt) den Positionsbalken bei Smart Pianist?
6. Feintuning der Datei durch Einstellungen in Smart Pianist?



Hi Janna!
So schlimm ist es nicht, wenn man die Zusammenhänge versteht.

Finale ist das Programm zum Erstellen der Noten-Daten.
Durch die zu definierten Ausgänge, Audio oder MIDI ist es auch möglich die Instrumente zu definieren.
Es gibt weltweit eine unglaublich große Zahl von verschiedenen Voices. 128 wurden 1968 als GM-Voices definiert.
Unser CSP hat 692 Voices + 29 Drum/SFX Kits. Um diese definieren zu können bedient sich Finale der Bankanwahl und Klangnummern. In MixMaster sind das die Begriffe MSB, LSB und ProgramChange.

Damit ist schon einmal viel direkt aus Finale heraus möglich.

Was jetzt noch fehlt, ist die Darstellung in Smart Pianist. Das haben wir ja schon erarbeitet und es gibt Einiges zu verbessern.
Wenn du nun aus meinem Template noch die Einstellungen für Smart Pianist einfügst, dann ist es eigentlich schon fertig.

Nun zum Punkt 5. in deiner Ausflistung:
Wichtig ist die Reihenfolge in MixMaster zu adaptieren. Es sollten halt alle Instrumenteneinstellungen gemacht sein, bevor die erste Note erklingt. Ich schiebe dazu alle Notenwerte aus dem ersten Takt raus. Also die erste Note suchen und markieren, bis ans Ende markieren und die MBT um ein Measure nach hinten schieben. Dan hat man im ersten Taklt eben Platz für die Befehle. Alles weitere steht im Tutorial. Das Template lege ich in deinen Ordner.

Viel Spaß.
Harald


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 2 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 59 Themen und 190 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Baumann.privat, djangobaer
Besucherrekord: 5 Benutzer (05.02.2021 15:11).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen